Wikingerschuh Skjöld Art.Nr.1104

119,90 €

Ein Wikinger-Halbstiefel aus der Zeit von 800 - 1100 n.Chr., die Form entspricht einem Fund aus Haithabu.Für Schuhe dieses Typs charakteristisch ist die dreieckig an der Ferse hochgezogene Sohle.Der Schaft geht bis weit über den Knöchel, verschlossen werden die Schuhe mit vier ledernen Knebeln.Der gesamte Schuh ist aus pflanzlich gegerbtem, naturbelassenem Rindsleder gefertigt, die Sohle ist umlaufend durchgenagelt und ausgesprochen stabil.

Bitte beachten:
Die Robustheit von Schuhen nach historischen Mustern entspricht unter Umständen nicht den modernen Ansprüchen!
Sie sind recht sensibel auf Asphalt, Betonsteinen und Schotter. Diese Bodenbeläge gab es im Mittelalter noch nicht!


Details:
- Material: pflanzlich gegerbtes Rindsleder
- Oberleder: ca. 2,5 mm
- Sohlenleder: ca. 7 mm